htsp emblem

Ein Verein stellt sich vor                                                     

Hobby-Tanzsport e.V. Lübeck

Tanzen ist für uns ein schönes Hobby und Sport, vor allem aber Vergnügen. Wir, das sind rund 100 Tänzerinnen und Tänzer, die überwiegend in Lübeck-Kücknitz in der Grundschule Rangenberg einmal wöchentlich oder auch häufiger dieses schöne Hobby betreiben. Dafür nehmen einige Paare auch weitere Anfahrtswege in Kauf. Sie kommen aus allen Stadtteilen Lübecks und darüber hinaus auch aus Groß Grönau, Bad Schwartau, Hamberge, Grömitz und den Randgebieten von Mecklenburg-Vorpommern, damit sie in unserem Verein in netter Atmosphäre tanzen können. Wir sind keine Tanzsparte eines Sportvereins, sondern ein reiner Tanzsportverein, in dem unsere Mitglieder in sechs verschiedenen Gruppen an unterschiedlichen Wochentagen bei mehreren Trainerinnen und Trainern das Tanzbein schwingen.

Was ist eigentlich Tanzen?

Bei Wikipedia nachgeschaut: Tanz nennt man in der Regel auf Musik ausgeführte Bewegung. Tanzen ist auch Ritual, Brauchtum, darstellende Kunst, Beruf, Sport – ja sogar eine Therapieform. Tanzen dient dem Stressabbau, ist Ausgleichssport, Koordinationstraining, Gehirnjogging, fördert die Körperwahrnehmung und das Selbstbewusstsein, stärkt Herz und Kreislauf. Es ist ein soziales Phänomen oder auch ein Gefühlsausdruck und nicht zuletzt auch Geselligkeit.

Was unterscheidet uns von einer Tanzschule?

Der Hobby-Tanzsport e.V. Lübeck ist ein gemeinnützig anerkannter Verein mit Eintrag im Vereinsregister und Mitglied im Landessportverband sowie im Deutschen Tanzsportverband und betreibt das Tanzen nach sportlichen Regeln. Jede Tänzerin und jeder Tänzer entscheidet als Tanzpaar selbst darüber, in welchem Umfang und mit welchem Ziel sie tanzen möchten. Ob Sie sich zu zweit mit Spaß über die Tanzfläche bewegen möchten, das Tanzsportabzeichen ablegen, sich mehr mit Haltung und Tanztechnik beschäftigen möchten oder darüber hinaus den Einstieg in den Breiten- oder Leistungssport in Form von Turniertanz anstreben, finden Sie bei uns für Ihr Interesse einen Tanzkreis mit Gleichgesinnten. Die Tanzkreise bestehen dauerhaft, d.h. es gibt kein Kurssystem, in dem in kurzer Zeit ein bestimmtes Pensum unterrichtet wird. So ist es möglich, dem Unterricht langfristig zu folgen, auch wenn man mal fehlt, was z.B. bei Berufstätigen im Schichtdienst vorkommen kann.

Wer trainiert uns?

Unsere sechs Tanzkreise werden von qualifizierten Tanzsporttrainerinnen und -trainern mit entsprechender Trainerlizenz betreut. Meist haben sie selbst langjährig Turniertanzsport betrieben oder sind noch aktiv dabei.



 

 

                                                                                                                                                                                               

htsp emblem 

 

 


Was ist so schön am Tanzen?

Tanzen ist Medizin: Walzer, Cha Cha und Co. halten Körper und Geist fit und jung – das ist sogar wissenschaftlich erwiesen. Bei uns ist schon so mancher Herr von einer Couch-Potaeto zu einem Parkettlöwen mutiert. Tanzen ist Kurzurlaub, Ausgleich vom Alltag bei Musik und Bewegung. Tanzen vermittelt Lebensfreude, hält einen gesund und fördert die zwischenmenschliche Kommunikation. Wer regelmäßig tanzt, empfindet oftmals mehr Lebensfreude, gerade auch mit der Partnerin oder dem Partner. Ein Zitat: Tanzen ist Träumen mit den Füßen – die Vorstufe davon: Im Takt der Musik einander (nicht) auf die Füße zu treten. Die Vorstufe wird in der Regel schnell überwunden.

Was tanzen wir?

Bei uns werden die klassischen zehn Tänze aus den Bereichen Standard und lateinamerikanische Tänzen unterrichtet. Für Spaß und Geselligkeit gibt es weitere Möglichkeiten wie ChaCha zu viert, Samba im Kreis, Disco-Fox, Party-Tänze, Line-Dance, Salsa und Tango Argentino. Wir sind zu jedem Tanz bereit.

Wann und wo können Sie bei uns tanzen?

Für alle, die das Wochenende mit Tanzen beginnen möchten:
Grundschule Rangenberg in Lübeck-Kücknitz, Rangenberg 76:

Tanzkreis 1, freitags von 18.15 bis 19.30 Uhr für Tänzerinnen und Tänzer ,die weniger Figuren und Folgen pauken wollen, viel tanzen und Geselligkeit ist das Motto im T1!

Tanzkreis 2, freitags von 19.30 bis 20.45 Uhr für Tänzerinnen und Tänzer mit Tanzerfahrung, mit Freude an erweiterten Figurenfolgen, die auch Technik und Haltung mit beinhalten können.

Tanzkreis 3, Freitag von 20.45 bis 22.00 Uhr für Tänzerinnen und Tänzer, die das Tanzen wieder für sich entdecken möchten (Wiedereinsteiger).

Für alle, die das Wochenende mit Tanzen ausklingen lassen möchten:
Grundschule Rangenberg in Lübeck-Kücknitz, Rangenberg 76:

Tanzkreis 6, sonntags von 20.00 bis 21.15 Uhr für Tänzerinnen und Tänzer mit erweitertem Interesse an Technik, Haltung und Figurenfolgen.

Für alle, die in der Wochenmitte tanzen möchten:
Burckhardt-Gymnasium, Ziegelstraße 38 in Lübeck:

Tanzkreis 5, mittwochs von 20.30 bis 21.45 Uhr für Tänzerinnen und Tänzer mit Vorkenntnissen und Wiedereinsteiger nach einer Tanzpause.


                                                                                                                                                                                                            htsp emblem

 

 

Für alle, die sich weiteren Herausforderungen des Tanzens stellen möchten:
Grundschule in Lübeck-Kücknitz, Rangenberg 76:

Tanzkreis 4, sonntags von 18.15 bis 19.45 Uhr für Tänzerinnen und Tänzer, die Breitensport- oder Leistungssportturniere tanzen möchten,oder einfach nur ihre Basic verbessern wollen. Für die Tanzpaare, die mehr wollen, wird das Tanzen „turniertauglich“ gemacht. Von der Kondition über Musikalität, Technik und Haltung, Tanz- und Raumrichtung, Führen und Folgen, Turnierpräsentation bis zum Erarbeiten von Basic-Turnierfolgen werden die Paare für den Turniertanzsport fit gemacht. Dann heißt es Daumen drücken, damit es im Turnier für das Ehrentreppchen reicht und vielleicht sogar ein Pokal gewonnen werden kann.

Sie entscheiden sich für das Tanzen im Hobby-Tanzsport e.V. Lübeck?

-      rufen Sie uns bitte unter der Nummer 0451-306061 an,                      

-      mailen Sie uns unter der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,                                        

-    kommen Sie nach Absprache in einen der Tanzkreise. Schauen Sie zu oder tanzen gleich mit, bevor Sie sich entscheiden, ob Sie in den Verein eintreten möchten.

-      Wichtig sind saubere Schuhe, die für Sporthallen geeignet sind – am besten Tanzschuhe.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt bei uns für Erwachsene monatlich 12€ pro Person und für Schüler/Studenten/Auszubildende monatlich 6,00 € pro Person. Die Beiträge werden von den Vereinsmitgliedern in der jährlichen Mitgliederversammlung festgelegt.

Am Wochenende finden Sie den Hobby-Tanzsport e.V. Lübeck in der Sporthalle der Grundschule Rangenberg. Schauen Sie vorbei oder tanzen Sie gleich mit.

Wir freuen uns auf Sie!